24.05.2018

Jetzt bewerben als

Thüringer Milchkönigin 2018-2020

Am 21. September 2018 wird im Rahmen der „Grünen Tage Thüringen“ auf der Messe in Erfurt die Thüringer Milchkönigin 2018/20 gekrönt.

Die Landesvereinigung Thüringer Milch e.V. und die Thüringer Melkergemeinschaft e.V. suchen eine junge Frau, die für zwei Jahre der Thüringer Milchwirtschaft ein Gesicht geben möchte.

Wenn Sie…

  • eine Tätigkeit in der Land- bzw. Milchwirtschaft ausüben bzw. eine Lehre/Studium in diesem Fachbereich absolvieren,

  • Ihren Hauptwohnsitz in Thüringen haben,

  • zwischen 18 bis 35 Jahre jung sind,

  • redegewandt sind,

  • keine Scheu vor Blitzlicht haben,

  • besondere Fähigkeiten besitzen, mit Charme, Wissen und Fachkunde öffentlichkeitswirksam die Thüringer Milchwirtschaft national und international zu vertreten, Anlässe dafür sind z.B.: Internationale Grüne Woche Berlin, Landwirtschafts- und Ernährungsmessen, Erntefeste, u.a.

  • zeitlich flexibel sind,

    …dann

    richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Vollportrait schriftlich bis zum 20. Juni 2018 an die

    Landesvereinigung Thüringer Milch e.V.

    Alfred-Hess-Straße 8

    99094 Erfurt

    E-Mail: lvtm@tbv-erfurt.de           

    Tel: 0361/ 26253260          Fax: 0361/ 26253501

    Im  Rahmen einer Vorstellung vor einer Jury wird diese eine Einschätzung der Kandidatinnen vornehmen und die Siegerin ermitteln. Einzelne Module sind u.a. ein Wissenstest, persönliche Vorstellung sowie ein Kurzvortrag. Hierzu wird rechtzeitig schriftlich eingeladen. Voraussichtlicher Zeitraum ist die 2. Dekade im Juli. Der Siegerin winkt ein Preisgeld von 1.000 €. Viele interessante Kontakte und Auftritte bereichern das „Amt“ der Milchkönigin und fördern die eigene persönliche Entwicklung. Die Einkleidung der Königin sowie Kosten für Aufwendungen, werden übernommen, vergütet werden auch die Einsatzstunden.